Meine Karriere. Meine Ziele

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.

In der Unternehmenszentrale im RKH Klinikum Ludwigsburg suchen wir ab sofort einen

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Als Datenschutzkoordinator sind Sie Teil unseres Teams Datenschutz im Zentralbereich Recht und allgemeine Verwaltung und wirken bei der operativen Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen im Unternehmen mit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie bearbeiten und beantworten alltägliche datenschutzrelevante Fragestellungen und fungieren als dezentraler Ansprechpartner
  • Sie wirken auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Regelungen hin, indem Sie u. a. die Mitarbeiter im Hinblick auf etwaige Risiken sensibilisieren
  • Sie verwalten, aktualisieren und pflegen Dokumente aus dem Bereich Datenschutz im zentralen Qualitäts- und Organisationshandbuch (QOH) und erstellen Vorlagen im Bereich Datenschutz
  • Sie wirken bei der operativen Umsetzung der Anforderungen der DSGVO sowie interner Vorgaben und Prozesse mit
  • Sie unterstützen den externen Datenschutzbeauftragten bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben

Ihr Profil:

  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung, ein Studium oder eine vergleichbare Qualifikation aus den Bereichen Wirtschaft, Recht, Informatik oder Gesundheitsmanagement mit
  • Sie besitzen idealerweise erste Kenntnisse im Datenschutzrecht (z. B. DSGVO, BDSG) oder praktische Erfahrungen im Bereich Datenschutz
  • Sie sind motiviert, sich umfassend in den Themenbereich Datenschutz im Klinikumfeld einzuarbeiten
  • Sie haben die Fähigkeit konkrete Sachverhalte und datenschutzrechtliche Anforderungen zu erfassen, technische Umsetzungsmöglichkeiten zu eruieren sowie pragmatische Lösungen zu erarbeiten
  • Sie bringen einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen mit
  • Sie arbeiten selbstständig, zielorientiert und haben eine strukturierte Arbeitsweise
  • Sie sind kommunikations- und teamfähig

Unser Angebot:

Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine strukturierte Einarbeitung. Wir leben unser Leitbild und pflegen einen kooperativen Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander.
Auf die klinikübergreifende Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert. Neben einem Entgelt nach TVöD/VKA mit leistungsbezogenen Komponenten bieten wir für Sie eine betriebliche private Zusatzkrankenversicherung, Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse und zusätzlich über Entgeltumwandlung. Ferner bieten wir unseren Beschäftigten attraktive und familienfreundliche Arbeitszeiten, Kinderbetreuungsangebote, moderne Appartements und Zimmer sowie hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung sowie einen Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr.

Ihr Ansprechpartner

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch: Teamleitung Datenschutz, Myriam Sontag, 07141–99–60022

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail oder auf dem Postweg an die unten genannte Adresse.

Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH
Personalservice - Ute Spahr

Postfach 669
71631 Ludwigsburg

E-Mail: lb.bewerbung(at)rkh-kliniken.de

Online Bewerben

Infos zur Erhebung personenbezogener Daten