Mein Klinikjob. Mein Leben.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unsere Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin im Klinikum Ludwigsburg einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Die Klinik verfügt über 129 Betten mit fünf offenen und einer geschützt geführten Station, außerdem über drei Tageskliniken mit 47 Plätzen und eine Institutsambulanz. Im Rahmen des Konsiliardienstes erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit den somatischen Kliniken. Im Landkreis ist außerdem ein breit gefächertes Angebot an außerklinischen Einrichtungen und Diensten für psychisch Kranke vorhanden. Der ärztliche Direktor verfügt über die volle Weiterbildung mit Ermächtigung.

Ihre Aufgaben:

  • stationäre und ambulante Patientenversorgung

Ihr Profil:

  • Engagement und Integrationsfähigkeit

Unser Angebot:

Sie erhalten ein Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/VKA. Ferner bieten wir unseren Beschäftigten attraktive und familienfreundliche Arbeitszeiten, eine Mitarbeitercafeteria, Kinderbetreuungsangebote, moderne Appartements und Zimmer sowie hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung. Darüber hinaus bieten wir aktive Starthilfe durch strukturierte Einarbeitung und vielseitige Fort- und Weiterbildungsangebote.

Ihr Ansprechpartner

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch: Prof. Dr. Ebel, Telefon 07141–99–67800

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail oder auf dem Postweg an die unten genannte Adresse.

Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH
Personalservice - Ute Spahr

Postfach 669
71631 Ludwigsburg

E-Mail: lb.bewerbung(at)rkh-kliniken.de

Online Bewerben

Infos zur Erhebung personenbezogener Daten