Mein Klinikjob. Mein Leben.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.

Für die Geriatrische Rehabilitationsklinik im RKH Krankenhaus Mühlacker suchen wir ab 1.8.2019 einen

Assistenzarzt oder Facharzt (m/w/d)

in Voll- bzw. Teilzeit

Das Spektrum der Klinik:

Die Geriatrische Rehabilitationsklinik belegt aktuell 56 Betten. Eine Erweiterung ist geplant. Der Chefarzt ist zur vollen Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Geriatrie befugt, weiterhin besteht die Weiterbildungsermächtigung für 12 Monate Innere Medizin. Wenn gewünscht, ist im Verlauf auch eine Rotation in die Innere Abteilung des Akutkrankenhauses mit zusätzlichen Weiterbildungsmöglichkeiten möglich. Im Akutkrankenhaus stehen alle gängigen interventionellen Verfahren zur Verfügung: Koronarangiographie, Endoskopie mit ERCP, selbstverständlich auch Echokardiographie und Sonographie. Durch die Anbindung an das Akuthaus ist ein hoher diagnostischer Standard gewährleistet.

Ihre Aufgaben:

Umfassende medizinische, geriatrische Versorgung unserer in der Regel multimorbider Rehabilitanden mit Leitung einer Station. Dies beinhaltet auch das Verfassen von Arztbriefen und Verlängerungsanträgen und die Durchführung geriatrischer Assessments. Weiterhin, unter Anleitung, die Moderation der multiprofessionellen Teamsitzungen. Eine adäquate Einarbeitung ist natürlich selbstverständlich.

Ihr Profil:

Erfahrungen in der Inneren Medizin, Chirurgie oder Neurologie sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung. Schwerpunktmäßig werden polymorbide ältere Menschen rehabilitativ und zum Teil auch kurativ behandelt, um die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit der Patienten/-innen wiederherzustellen. Teamarbeit mit flacher Hierarchie und ein kooperativer, kollegialer Arbeitsstil sind uns wichtig. Für diese anspruchsvolle Tätigkeit verfügen Sie über eine Deutsche Approbation und gute Deutschkenntnisse (B2).

Unser Angebot:

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehen. Neben einem Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/VKA mit leistungsbezogenen Komponenten, haben wir für unsere Mitarbeiter vielfältige Angebote, z. B. Mitarbeitercafeteria, ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung.

Ihr Ansprechpartner

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch: Roman Dettmann, Ärztlicher Direktor, Telefon 07041-15-50901

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail oder auf dem Postweg an die unten genannte Adresse.

Enzkreis-Kliniken gGmbH
Personalservice - Silke Meyer

Hermann-Hesse-Straße 34
75417 Mühlacker

E-Mail: silke.meyer(at)rkh-kliniken.de

Online Bewerben

Infos zur Erhebung personenbezogener Daten