Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Kliniken Service GmbH der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine

Gesamtküchenleiter/Betriebsleiter (m/w/d)

Vertragslaufzeit: befristet in Vollzeit 100 %

Unser Leistungsspektrum:

Innerhalb des Klinikenverbundes betreiben wir an 9 Klinikstandorten unterschiedliche Versorgungskonzepte. Im Rahmen anstehender Sanierungsmaßnahmen gilt es eine mittel-/langfristige Strategie unter dem Arbeitstitel „Küche 2030“ mit den jeweiligen Objektleitern zu erarbeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Führung der größten Einheit am Klinikum Ludwigsburg (Zentralküche)
  • Leitung laufender Projekte „Einkaufsplattform“ und Investitionsentscheidung für eine konzernweite Küchensoftware
  • Führung aller Gastronomiebereiche an unseren Klinikstandorten
  • Berichterstattung an die Geschäftsführung der Kliniken Service GmbH
  • Optimierung des Betriebes anhand von Kennzahlen und auf Basis der Analyse des Wertschöpfungsprozesses
  • Unterstützung der bereits implementierten Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  • Führung und Unterstützung der Objektleiter, Teamleiter und Mitarbeiter bei der Umsetzung von Aufgaben, Veränderungen und neuen Zielen
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
            

Ihr Profil:

  • abgeschlossene gastronomische Ausbildung zum Koch/ Küchenmeister und Weiterbildung zum Verpflegungs-/Hotelfachwirt oder diätätisch geschultem Koch wünschenswert
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Gemeinschafts-/Systemgastronomie, insbesondere im akut- klinischen Bereich
  • Begeisterung für Lebensmittel und Speisenversorgung für Patienten und Klinikbelegschaft
  • fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie unternehmerisches und strategisches Denken sowie Controlling über Kennzahlen
  • Erfahrungen in der Umsetzung von Qualitäts- und Havariekonzepten und in der Erreichung und Messung von Hygienestandards (HACCP)
  • Erfahrungen im Umgang mit Speisetransport- und Patientenbestellsystemen sowie Kassen- und Warenwirtschaftssystemen
  • sicherer Umgang mit MS Office Programmen sowie der üblichen Kommunikationsprogramme
  • ergebnisorientierter, motivierender Führungsstil
  • aufgeschlossene und freundliche Gastgeberpersönlichkeit, die Service und Engagement lebt und es versteht Teamgeist bei den Kolleginnen und Kollegen vorbildlich zu fördern.
  • kommunikative Kundenorientierung, erstklassige Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild

 

Unser Angebot: 

  • strukturierte Einarbeiteung innerhalb eines erfahrenen Teams
  • 5-Tage Woche

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Axel Hechenberger, Telefon: 07141/99-60000

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Julia Schlenker, Telefon: 07141/99-61048

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 22.10.2019


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber