Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab 01.01.2020 für unser/e Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie der RKH Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) für grundpflegerische Tätigkeiten im Intensivbereich

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich 50%-100%

Unser Leistungsspektrum:

Die interdisziplinäre Intensivstation 3A verfügt über 18 Beatmungsplätze und ist im Rahmen der überregionalen Traumaversorgung sowie als ARDS-und ECMO-Zentrum mit allen 18 Betten zur Maximaltherapie ausgelegt.

Ihre Aufgaben:

  • selbständige und patientenorientierte Durchführung der pflegerischen Grundversorgung
  • Umsetzung von Lagerungskonzepten sowie Unterstützung bei Mobilisationsmaßnahmen
  • Verbandswechsel aller Art, Überwachung der Wundheilung und deren sachgerechte Dokumentation
  • Erfassung von Patientendaten im Rahmen des Entlassmanagements

     

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin oder eine Ausbildung als Altenpflegerin
  • hohes Interesse sich in einem neuen, komplexen Arbeitsumfeld im interprofessionellen Team zu engagieren
  • ausgeprägte Sozialkompetenz

 

 

Unser Angeobt: 

  • Möglichkeit einer individuell an ihre Lebensituation angepassten Arbeitszeitgestaltung im Rahmen von Kern-oder Schichtarbeitszeit
  • strukturierte und umfassende Einarbeitung durch freigestellte Praxisanleiter
  • bei bestehendem Wunsch: Förderung von wiedereinsteigenden GuK sich über ein Stufenkonzept bis zur Fachpflegekraft Anästhesie und Intensiv zu entwickeln
  • Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TVÖD-K

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Ute Menz, Telefon: 07141-9996479

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Rosemarie Bildmann, Telefon: 07141/99-61021

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber