Meine Karriere. Mein Lebensplan.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Abteilung Zentrale Informationsverarbeitung der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n

Informatiker (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100 %

Unser Leistungsspektrum:

Sie sind Teil eines kleinen Teams, das die Applikationen für die Finanzabteilung und Materialwirtschaft betreut und in allen Aspekten Ansprechpartner für die Fachabteilungen der betreuten Systeme ist. Dabei setzten wir auf Ende-zu-Ende Verantwortung um unsere Abläufe und Prozesse abteilungsübergreifend erfolgreich zu implementieren. Sie werden gemeinsam innovative Projekte umsetzen. Für die Zukunft sind beispielsweise die Einführung einer Transportlogistiksoftware und smarte Materialschränke auf Station geplant. Daneben betreuen Sie im Team die technischen Aspekte des Krankenhausinformationssystems Orbis, die Schnittstellen und die regelmäßigen Updates.

Ihre Aufgaben:

  • Ausbau und Wartung der Applikationen für die Finanzbuchhaltung (E+S und andere) und Materialwirtschaft (Orbis MAWI)
  • Entwicklung, Administration und Wartung von Schnittstellen (überwiegend auf Basis von Windows Server) und des Kommunikationsservers Cloverleaf
  • Updating des KIS und anderer betreuten Anwendungen
  • Sicherstellung des laufenden Betriebs mit Automatisierungs- und Überwachungstools (checkMK)
  • Agiles Arbeiten im modernen Projektmanagement, auch mit einschlägigen Tools wie Jira und Confluence

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Medizininformatik oder mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den genannten Bereichen
  • Kenntnisse im Bereich Datenbanken, Scripting und Windows-Serversysteme
  • Idealerweise Kenntnisse in HL7, CDA, DICOM und IHE
  • Die Fähigkeit technisch anspruchsvolle Herausforderungen in einem motivierten Team zu meistern

Unser Angebot:

  • wir bringen die richtigen IT-Spezialisten mit den richtigen Projekten zusammen
  • der Weg in eine gemeinsame Zukunft beginnt für uns mit Ihrer Motivation
  • gemeinsam arbeiten wir nicht nur an der digitalen Zukunft unserer RKH Kliniken, sondern auch an Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Sie investieren Ihr Know-How in unseren RKH Klinikverbund und wir investieren in Ihre Karriere

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Silke Muzic, Telefon: 07141/99-60280

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 01.11.2019


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber