Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Klinik für Unfall-, Wiederherstellungschirurgie und Orthopädie der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Bietigheim-Bissingen eine/n

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) UC 2.B

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit 50%

Unser Leistungsspektrum:

Die Klinik für Unfall-, und Wiederherstellungschirurgie und Orthopädie umfasst insgesamt 56 Betten. Als zertifizierte Klinik nimmt die Abteilung im Traumanetzwerk Nordwürttemberg als Traumazentrum teil. Neben den unfallchirurgischen Fällen liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Orthopädie. Hier werden die üblichen arthroskopischen Eingriffe an Schulter, Sprunggelenk und Knie minimalinvasiv durchgeführt. Als zertifiziertes Endoprothetikzentrum erfolgen hauptsächlich Eingriffe an Knie und Hüfte. Auf der Station 2.B mit 25 Betten, wird zur Verstärkung des Pflegeteams eine Krankenpflegehilfskraft mit 1 jähriger Ausbildung gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Betreuung unserer Patienten
  • Sie begleiten unsere Patienten zu den Untersuchungen
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Ausführung administrativer Tätigkeiten 

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer
  • ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Organisationsvermögen und Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse auf dem Sprachlevel B2

 

 

Unser Angebot: 

  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Entgelt nach TVöD mit leistungsbezogenen Komponenten
  • kooperativer Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander 

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Lutz Winkler, Telefon: 07142/79-95948

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Vera Kieselmann, Telefon: 07142/79-55441

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 20.12.2019


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber