Meine Karriere. Mein Lebensplan.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab 01.10.2020 für unser/e Verwaltung der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n

DHBW Studentin (m/w/d) Fachrichtung Medizinische Informatik

Vertragslaufzeit: befristet in Vollzeit 100

Auf der Basis informationstechnischer Grundlagen soll insbesondere medizinisches, biologisches und verwaltungstechnisches Wissen vermittelt werden. Hierzu zählen insbesondere Anatomie und Physiologie, medizinische Dokumentation und Biometrie, Krankenhausinformationssysteme und Medizintechnik.

Ihre Aufgaben:

  • Die Theoriephase des Studiums findet an der Dualen Hochschule Karlsruhe statt. Nähere Informationen finden sie unter www.karlsruhe.dhbw.de (Studiengang Medizinische
    Informatik).

Ihr Profil:

  • Sie haben die allgemeine Hochschulreife, gute EDV-Kenntnisse sowie Interesse an Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften.
  • Wir wünschen uns eine Auszubildende, die Einsatzbereitschaft zeigt und sich in unser Team integriert.
  • Sie engagieren sich in unseren IT-Projekten vor Ort in den Kliniken und in der Krankenhausverwaltung.

Unser Angebot:

  • Ihre Ausbildung vermittelt Ihnen Kenntnisse der Plaung, Auswahl, Entwicklung, Paramentrierung und dem Betrieb von medizinischen Informationssystemen
  • Schnittstelle zwischen technischen und medizinischem Personal
  • gemeinsam arbeiten wir nicht nur an der digitalen Zukunft unserer RKH Kliniken, sondern auch an Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Sie investieren Ihr Know-How in unseren RKH Klinikverbund und wir investieren in Ihre Karriere

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Silke Muzic, Telefon: 07141/99-60280

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 10.01.2020


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber