Mein Klinikjob. Mein Leben.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Da sich der Vorgänger kurzfristig für eine Chefarztstelle extern entscheiden hat, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Zentrum für operative Medizin der Enzkreis-Kliniken gGmbH in Neuenbürg eine/n

Leitender Oberarzt (m/w/d) Fachrichtung Orthopädie/Unfallchirurgie -Chefarztnachfolge möglich-

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100 %

Unser Leistungsspektrum:

Das Zentrum für Operative Medizin hat neben der viszeral- und unfallchirurgischen Versorgung mit dem überregionalen Gelenkzentrum Schwarzwald seinen Schwerpunkt in der Endoprothetik, Rheumachirurgie sowie Hand- und Fußchirurgie. Angeschlossen ist eine Abteilung für internistische Rheumatologie.

Ihre Aufgaben:

umfassende Vertretung des Ärztlichen Direktors in allen medizinischen und administrativen Belangen

Ihr Profil:

Sie sind engagierter Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit fundierten Kenntnissen in der Endoprothetik. Idealerweise verfügen sie zusätzlich über Erfahrungen in der Revisionschirurgie. Ein weiterer operativer Schwerpunkt Ihrerseits ist willkommen. Sie nehmen aktiv am weiteren Ausbau des Zentrums teil.

Unser Angebot:

Es erwartet Sie eine berufliche Herausforderung in einem interessanten und anspruchsvollen Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, einen eigenen medizinischen Schwerpunkt sowohl in der Klinik als auch in der Präsentation nach außen rasch zu etablieren. Eine Chefarztnachfolge ist möglich.

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Prof. Dr. med. Stefan Sell, Telefon: 07082-796 52815

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Marko Mertens, Telefon: 07041/15-50134

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 02.03.2020


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber