Meine Karriere. Mein Lebensplan.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Abteilung Zentrale Informationsverarbeitung der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n

IT-Professional Systemintegration (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich 50 % bis 100 %

Unser Leistungsspektrum:

Die Zentrale Informationsverarbeitung (ZIV) der Regionalen Kliniken Holding RKH GmbH betreibt aktuell mit mehr als 350 Servern und über 4.000 PC Arbeitsplätzen in Medizin und Verwaltung die klinischen Dokumentations- und Informationssysteme an den 9 Klinik-Standorten der RKH. Am Standort Vaihingen bilden wir in einem hochmodernen Simulationszentrum medizinisches Personal für den praktischen Einsatz am Patienten aus. Sie sind Teil eines Teams von IT-Spezialisten und Ansprechpartner bei Fragen und Hilfestellungen aus allen Fachbereichen des Klinikverbundes.

Ihre Aufgaben:

  • Einrichtung, Betrieb, Wartung und Dokumentation der IT-Ausstattung und Infrastruktur
  • Identity Management, Verwalten von Stammdaten und Berechtigung, Erstellung von Benutzer- und Rollenkonzepten
  • Ein Arbeitsschwerpunkt liegt in der Betreuung der gesamten technischen Infrastruktur des Simulationszentrums
  • Unterstützung bei Konfiguration und Anbindung unterschiedlicher Medizintechnischer Geräte in Funktions-,
    Intensivbereichen und OP (z.B. Ultraschall- und Monitoring Geräte)
  • Kommunikation mit allen Bereichen aus Pflege, Medizin und Verwaltung innerhalb des Klinikverbundes

Ihr Profil:

  • Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute Kenntnisse in Betrieb und Einrichtung von Windows Servern, Active Directory, PCs und Netzwerken
  • Erfahrung mit Identity Management Systemen und Scripting (z.B. Powershell)
  • Kenntnisse der Einrichtung und dem Betrieb von professioneller Audio-und Videotechnik
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise im Team
  • Erfahrungen im medizinischen Bereich (z. B. aus Zivildienst oder FSJ) in der Patientenversorgung sind von Vorteil

Unser Angebot:

  • wir bringen die richtigen IT-Spezialisten mit den richtigen Projekten zusammen
  • der Weg in eine gemeinsame Zukunft beginnt für uns mit Ihrer Motivation
  • gemeinsam arbeiten wir nicht nur an der digitalen Zukunft unserer RKH Kliniken, sondern auch an Ihrer beruflichen Entwicklung
  • wir bieten training on the job und unterstützen einen Wiedereinstieg
  • Möglichkeit der teilweisen Telearbeit
  • Sie investieren Ihr Know-How in unseren RKH Klinikverbund und wir investieren in Ihre Karriere

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Dieter Martini, Telefon: 07141/99-60278

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 28.02.2020


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber