Mein Klinikjob. Mein Leben.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n

Medizinphysikexperten (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich

Unser Leistungsspektrum:

Die Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie führt alle für ein Schwerpunktkrankenhaus/Onkologisches Zentrum gängigen Strahlentherapieverfahren durch. Es stehen zwei 2010/2011 beschaffte Linearbeschleuniger Varian DHX, ein Nucletron HDR Gerät, ein Therapiesimulator, Zugriff auf CT, die Planungssysteme Oncentra, iPlan und Eclipse (IMRT) sowie ein Intrabeam IORT Gerät zur Verfügung. An einem der Beschleuniger ist ein (Kopf-) Stereotaxiezusatz installiert. Für die IGRT wird je ein Exactrac System der Fa. Brainlab sowie ein OBI System der Fa. Varian eingesetzt. Die Installation eines Halcyon Linearbeschleunigers ist in Planung.

Ihre Aufgaben:

  • Bestrahlungsplanung
  • Wahrnehmung der Aufgaben eines Strahlenschutzbeauftragten
  • Mitwirkung bei der Einführung neuer Geräte und Bestrahlungstechniken
  • Mitwirkung bei Qualitätssicherung Röntgendiagnostischer Einrichtungen
  • Qualitätssicherung und Dosimetrie (werden teils nachts und an Wochenenden durchgeführt)

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über die Fachkunde im Strahlenschutz als Medizinphysikexperte für Teletherapie und Brachytherapie
  • Sie haben bereits praktische Erfahrungen in der Qualitätssicherung, Dosimetrie und Bestrahlungsplanung
  • Sie pflegen eine strukturierte, selbständige und effiziente Arbeitsweise
  • Sie haben Teamgeist

Unser Angebot: 

  • Entgelt nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • strukturierte Einarbeitung
  • modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Marco Parczyk, Telefon: 07141/99-97639

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Alexandra Heilig, Telefon: 07141/99-61026

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

veröffentlicht am: 04.10.2019


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber