Meine Karriere. Mein Lebensplan.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unsere Regionaldirektion der Enzkreis Kliniken gGmbH in Mühlacker eine/n

Referent (m/w/d) für die Regionaldirektion

Vertragslaufzeit: befristet in Vollzeit 100% als Elternzeitvertretung für 2 Jahre

Unser Leistungsspektrum:

Informieren Sie sich gerne über die Fachabteilung auf unserer Homepage www-rkh-kliniken.de

Ihre Aufgaben:

  • Entlastung der Regionaldirektion bei vielfältigen organisatorischen und administrativen Themen sowie im Tagesgeschäft
  • Betreuung der Gremiensitzungen des Aufsichtsrats der RKH Enzkreis-Kliniken
  • Erstellen von Präsentationen, Entscheidungsvorlagen sowie Protokolle für Meetings und Vorträge
  • Übernahme von Projekten im Verantwortungsbereich der Regionaldirektion
  • Organisation und Teilnahme an Führungssitzungen der Enzkreis-Kliniken

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliches Studium oder entsprechende Kenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse insbesondere ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-   Produkten und Kommunikationsplattformen
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit auch bei hoher Arbeitsbelastung
  • Flexibilität, Loyalität und Diskretion wird vorausgesetzt
  • Sichereres Auftreten und gewandte Kommunikation

Unser Angebot: 

  • eine anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem spannenden, sehr dynamischen Arbeitsumfeld
  • kooperativer Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander in einem engagierten Team
  • Entgelt nach TVöD/VKA mit leistungsbezogenen Komponenten

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Sabrina Gerhard, Telefon: 07041-15-50110

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Silke Meyer, Telefon: 07041/15-50131

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 11.04.2022


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber