Mein Klinikjob. Mein Leben.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Institut für Klinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene der RKH Regionalen Kliniken Holding und Services GmbH in Ludwigsburg eine/n

Arzt oder Facharzt in der mikrobiologischen Diagnostik und Hygiene (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100%

Unser Leistungsspektrum:

Das Institut für Klinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene ist zuständig für die mikrobiologische Diagnostik, ABS-Beratung und die Hygieneberatung der Krankenhäuser innerhalb der RKH Gesundheit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie wirken unter Berücksichtigung Ihrer Interessen flexibel in den Bereichen der mikrobiologischen Diagnostik, der Therapieberatung (ABS) oder der Krankenhaushygiene mit.
  • Die Mitarbeit in der Qualitätssicherung und der Etablierung neuer Methoden, Verfahren und Softwarelösungen sind für Sie selbstverständlich.
  • Gewünscht ist außerdem die Bereitschaft am Spät-, Rufbereitschafts- oder Wochenenddienst (diese können bereits größtenteils telemedizinisch absolviert werden).
  • Eine Vorort-Betreuung der Standorte der Holding im Bereich der Hygiene ist gelegentlich auch erforderlich.

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie oder Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin oder interessiert daran, als Assistenzarzt im Bereich der Infektionsdiagnostik, -therapie oder -prävention mitzuarbeiten.
  • Eine deutsche Approbation liegt Ihnen vor.
  • Sie sind daran interessiert, in einem hoch motivierten Team mit sehr guter Arbeitsatmosphäre zu arbeiten.
  • Organisationsvermögen und Flexibilität sind dabei für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift (mind. Kompetenzstufe C1-Medizin).
  • Ihr Einsatzbereich ist entsprechend dem Organigramm der Klinik.

Unser Angebot: 

  • Falls gewünscht können sowohl der Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie als auch der Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin erworben werden.
  • Auf die klinikübergreifende Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert.
  • Es gibt spannende, zukunftsorientierte Projekte im Bereich der angewandten Mikrobiologie und Hygiene mit Partnern aus der Industrie.
  • Entgelt und betriebliche Altersvorsorge erfolgen nach TV-Ärzte/VKA oder einer AT-Vergütung.
  • Es besteht die Möglichkeit der indiviuellen Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes.

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Home Office, Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Labor: Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Dr. Alexander Menzer, Telefon: 07141/99-97382

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Alina Keshia Klewin, Telefon: 07141-99-61027

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 19.04.2022


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber