Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser Abteilung Qualitätsmanagement bei der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH am Standort Ludwigsburg eine/n

Mitarbeiterin (m,w,d) Qualitätsmanagement - Medizinische Ergebnisqualität

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich (Beschäftigungsumfang 100 %)

Unser Leistungsspektrum:

Die Qualität der medizinischen Leistung und das Wohlempfinden der Patienten spielen die zentrale Rolle für den langfristigen Erfolg eines Krankenhauses. Unsere Aufgabe ist es, die Qualität unter Berücksichtigung der sich ändernden Rahmenbedingungen kontinuierlich weiterzuentwickeln. Die Messung und der Vergleich von Kennzahlen geben uns dabei eine wichtige Orientierung. Ein transparenter Umgang mit den Ergebnissen schafft Vertrauen bei unseren Patienten und Partnern.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner und Berater für den ärztlichen und pflegerischen Dienst bei allen inhaltlichen und technischen Fragen zum Thema medizinische Ergebnisqualität für alle Standorte der RKH
  • Abhalten von Fortbildungen zum Thema Medizinische Ergebnisqualität und zu den Softwaremodulen
  • Erstellen von Berichten und Kommunizieren der Ergebnisse an die Geschäftsleitung und Ärztliche Direktoren für alle Standorte
  • Schnittstelle der klinischen Qualitätssicherung zur EDV-Abteilung (ZIV) und zum Medizincontrolling
  • Kommunikation mit externen Einrichtungen (Landesgeschäftsstelle, IQTIG, IQM, etc.)
     

Ihr Profil:

  • Idealerweise einen akademischen Abschluss in Medizin oder Pflegemanagement
  • Erste Erfahrungen im Bereich Medizinischer Ergebnisqualität (Qualitätsindikatoren und Verfahren)
  • Prozessverständnis im Krankenhaus
  • Sicherer Umgang mit EDV (gängigen MS-Office Anwendungen, Krankenhausinformationssystem ORBIS, Auswertungstool Med. QS)
  • Selbstständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Kommunikationsgeschick und sicheres Auftreten

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Elementen
  • Kooperativer Führungsstil und wertschätzendes Miteinander

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Thorsten Hauptvogel, Telefon: 07141/99-60042

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

veröffentlicht am: 10.05.2022


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber