Mein Berufsweg. Meine Ziele.

RKH Gesundheit - größter kommunaler Anbieter von Gesundheitsleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab 01.07.2024 für unsere Abteilung Patientenmanagement der RKH Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen eine/n

Abrechnung ASV (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit 40% bis max. 55%

Unser Leistungsspektrum:

Die Abteilung Patientenmanagement ist Teil des Geschäftsbereichs Finanzen und verantwortlich für die Patientenaufnahmen, Abrechnung sowie die I-Punkte. Wir wirken zudem wesentlich bei der Planung, Steuerung und Durchführung von Projekten der RKH Gesundheit mit. Jährlich betreuen wir über 250.000 ambulante Patienten und knapp 100.000 stationäre Patienten.

Ihre Aufgaben:

  • Abrechnung von Leistungen der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) nach § 116b SGB V
  • Übernahme der fachlich-spezifischen ASV Abrechnung mit Schwerpunkt Gynäkologie und weiterer Fachrichtungen
  • Bereitschaft sich in die Thematik der ASV laut Richtlinie vertieft einzuarbeiten
  • Eigenverantwortliche Kommunikation und Austausch mit den Fachbereichen

Ihr Profil:

  • Sie haben über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte oder optional eine Ausbildung zum Abrechnungsmanager
  • Sie verfügen über Erfahrung und fundierte Kenntnisse der Abrechnung nach EBM
  • Verständnis für medizinische Terminologie
  • Zuverlässiges, sowie eigenständiges Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Sie verfügen über gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen mit den gängigen MS Office-Produkten und Orbiskenntnisse sind wünschenswert
  • Nachweis der vollständigen Masernimpfung oder der Masernimmunität gemäß Infektionsschutzgesetz

Unser Angebot: 

  • Hybrides Arbeiten nach der Einarbeitung
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team sowie eine strukturierte Einarbeitung
  • Wir leben unser Leitbild und pflegen einen kooperativen Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander
  • Entgelt nach TVöD/VKA mit leistungsbezogenen Komponenten

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Unterstützung bei der Suche von Wohnraum und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Verpflegung: preisermäßigte Speisemöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung, Jobrad-Leasing
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Markus Kielkopf, Telefon: 07141-99-61520, Frau Anita Graf, Telefon: 07141-99-81110

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

Die RKH Gesundheit fördert die Gleichstellung aller Mitarbeitenden und begrüßt deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 21.06.2024


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber