Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unsere Standorte im Verbund der Regionalen Kliniken Holding RKH GmbH mit Betreuungsschwerpunkt der Kliniken Bruchsal und Bretten eine

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100%

Unser Leistungsspektrum:

Unsere Fachabteilung sichert für alle Häuser des Klinikverbundes die fachliche Beratung und Unterstützung in allen Fragen zu den Themen Arbeits-, Brand- und Objektschutz. Wir erarbeiten zum Schutz unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Sicherheitskonzepte und -projekte, welche in den Kliniken umgesetzt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung des Arbeitgebers in allen Fragen der Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten
  • Vorbereitung und Gestaltung sicherer, gesundheits- und menschengerechter Arbeitssysteme
  • Gewährleistung einer kontinuierlichen Verbesserung von Sicherheit und Gesundheit von Arbeitsstätten und Arbeitsplätzen
  • Nach fundierter Einarbeitung eigenständige Betreuung unserer Häuser im Bereich Bruchsal / Bretten
  • Aktive Mitwirkung bei der Aufgabenerfüllung gemäß ASiG
  • Wahrnehmung von Aufgaben aus dem Bereich des vorbeugenden Brandschutzes, Gefahrstoffe und als SiGeKo

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene technische Ausbildung, Fortbildung zum Techniker/Meister oder ein Ingenieurstudium (Bachelor/Master)
  • eine Aus- bzw. Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung
  • Fortbildung zum Brandschutz- oder Gefahrstoffbeauftragten sowie als SiGeKo wären von Vorteil. Die Bereitschaft zur Teilnahme an entsprechenden Fortbildungen wird erwartet

Unser Angeobt: 

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team sowie eine strukturierte Einarbeitung
  • Wir leben unser Leitbild und pflegen einen kooperativen Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander
  • Sie erhalten Entgelt und eine betriebliche Altersvorsorge nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Rüdiger Giebler, Telefon: 07141 / 99-62020

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Sabrina Bruckhoff, Telefon: 07141/99-61022

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 26.06.2020


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber