Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unsere Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie der Kliniken des Landkreises Karlsuhe gGmbH in Bruchsal eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation mit und ohne Fachweiterbildung (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich 50% bis 100%

Unser Leistungsspektrum:

Die interdisziplinäre Intensivstation der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal mit 16 Betten steht unter anästhesiologischer Leitung. Gerne können Sie sich über die Fachabteilung auf unserer Homepage www.kliniken.de informieren.

Ihre Aufgaben:

  • ganzheitliche, wertschätzende und bedürfnisorientierte Pflege
  • Überwachung der Patientinnen/Patienten
  • Verantwortung am gemeinsamen Pflegeprozess
  • Vorbereitung, Assistenz und Nachsorge bei diagnostischen und therapeutichen Maßnahmen

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • eine ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Organisationsvermögen, Flexibilität und Teamfähigkeit 

Unser Angeobt: 

  • eine anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehen
  • strukturierte sowie umfassende Einarbeitung
  • Sie erhalten Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Jutta Ritzmann-Geipel, Telefon: 07251/708-57250

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Bernd Willhauck, Telefon: 07251/708-57040

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 13.08.2020


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber