Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab 01.01.2021 für unser/e Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie der Enzkreis Kliniken gGmbH in Mühlacker, Neuenbürg eine/n

Bereichsleitung Intensiv und IMC an zwei Standorten (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100%

Unser Leistungsspektrum:

Der Klinik für Anästhesiologie und interdisziplinäre Intensivmedizin ist die interdisziplinäre Intensivstation mit sechs Betten und drei IMC-Betten am Standort Mühlacker zugeordnet, die über ein modernes intensivmedizinisches Monitoring und die Möglichkeiten zur Organersatztherapie verfügt. Die intensiv-medizinische Versorgung erfolgt in enger Kooperation mit den zuweisenden Kliniken des Hauses. Jährlich werden circa 900 Patienten auf der Intensivstation behandelt. In direkter räumlicher Anbindung und von der Intensivstation mitbetreut, befindet sich der postoperative Aufwachraum mit acht Plätzen. Unsere sechs Betten umfassende IMC- Station am Standort Neuenbürg ist ebenso in direkter räumlicher Anbindung an den postoperativen Aufwachraum. Gerne können Sie sich über die Fachabteilung auf unserer Homepage www.kliniken.de informieren.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich  für die Patienten- und ressourcenorientierten Personaleinsatzplanung
  • Mitarbeiterführung zur Sicherstellung der Pflegequalität
  • Zusammenarbeit mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Personengruppen
  • Gezielte und bedarfsorientierte Team- und Personalentwicklung
  • Sicherstellung der praktischen Ausbildung unserer Auszubildenden

Ihr Profil:

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Weiterbildung Intensivpflege
  • Weiterbildung für die pflegerische Leitung einer Station mit mehrjähriger Berufserfahrung 
  • bereits erworbene Führungs- und Leitungserfahrungen sind wünschenswert
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie den Willen, in einem professionellen Team aktiv an Veränderungsprozessen mitzuwirken
  • Organisations- und Durchsetzungsvermögen sowie Flexibilität 

Unser Angebot: 

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen professionellen Team
  • eine strukturierte und umfassende Einarbeitung
  • Entgelt und betriebliche Altervorsorge nach TVÖD-K mit leistungsbezogenen Komponenten 

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss,
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Dirk Geißler, Telefon: 07041/15-50803

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Christine Bayer, Telefon: 07041/15-50136

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

veröffentlicht am: 18.11.2020


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber