Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab 01.06.2021 für unsere Enzkreis Kliniken gGmbH an unserem Standort Mühlacker Bewerber für ein

Freiwilliges Soziales Jahr/ FSJ (m/w/d)

Vertragslaufzeit: befristet in Vollzeit 100 %

Unser Leistungsspektrum:

Über die Klinik das zur Enzkreis-Kliniken gGmbH gehörende Krankenhaus Mühlacker ist ein Haus der Regelversorgung mit 170 Betten. Am Standort Mühlacker werden in sieben Fachabteilungen und einem Institut jährlich rund 9.000 stationäre und ca. 13.000 ambulante Patienten auf hohem medizinischem Niveau versorgt. Als einer der großen Arbeitgeber im Enzkreis beschäftigen wir in Mühlacker rund 450 Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben:

  • praktische Arbeit in stationären und teilstationären Abteilungen
  • Sie unterstützen die Pflege bei der Patientenversorgung
  • Sie begleiten unsere Patienten zu den Untersuchungen
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Ausführung administrativer Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Vollendung der Vollzeitschulpflicht unabhängig vom Schulabschluss
  • Interesse für soziale Tätigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse

Unser Angebot: 

  • Orientierung und Sammlung von Erfahrung in der Welt der sozialen Berufe
  • Taschengeld und Verpflegungskostenpauschale, Unterkunft
  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge durch den Träger
  • 5 Seminare mit interessanten Inhalten
  • pädagogische Begleitung während des Jahres
  • 6 bis 18 Monate (i. d. R. 12 Monate)
  • Im Anschluss an das FSJ kann ein Ausbildungsplatz als Pflegefachmann/frau, OTA, MFA in Aussicht gestellt werden

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Verpflegung: preisermäßigte Speisemöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Daniela Lattuca, Telefon: 07041/15-50803

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Silke Meyer, Telefon: 07041/15-50131

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 12.04.2021


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber