Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n

Ergotherapeut (m/w/d) in Teilzeit als Krankeitsvertretung

Vertragslaufzeit: befristet in Teilzeit 30 - 80 % als Krankheitsvertretung

Unser Leistungsspektrum:

Die zur Kliniken Ludwigsburg Bietigheim gGmbH gehörende Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Ludwigsburg hat 128 Betten und stellt zusammen mit einer Tagesklinik für Jüngere, einer Tagesklinik für Ältere, einer Psychosomatischen Tagesklinik sowie einer Psychiatrischen Institutsambulanz die gemeindenahe psychiatrische Versorgung der erwachsenen Einwohner in einem Sektor des Landkreis Ludwigsburg sicher. In der Klinik werden jährlich rund 1500 volljährige Patienten mit unterschiedlichen psychiatrischen Krankheitsbildern behandelt.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Gruppen- und/oder Einzeltherapien
  • Verbesserung der psychischen und physischen Grundleistungsfunktionen wie Orientierung, Belastbarkeit, Ausdauer, Tagesstrukturierung, Flexibilität und Selbständigkeit
  • Verbesserung von Kommunikation und Motivation, beeinflussenden Funktionen wie Antrieb, Selbstvertrauen; Realtitäsbezogenheit, Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Verbesserung kognitiver Funktionen wie Konzentration, Merkfähigkeit, Gedächtnis sowie Handlungsplanung Förderung der Affektregulation und des Umgangs mit dysfunktionalen Kognitionen
     

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in
  • Einfühlungsvermögen und freundliches Auftreten im Umgang mit psychisch kranken, erwachsenen Menschen im stationären und teilstationären Bereich
  • Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreudigkeit, organisatorisches Geschick und Freude an der interdisziplinären und teamorientierten Arbeit
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen medizinischen und therapeutischen Entwicklungen
  • Auch Berufsanfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen sind willkommen
     

Unser Angebot:

  • interessantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision
  • ein gutes und kollegiales Arbeitsumfeld
     

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Parsonalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preiswerte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Dr. Janina Kant, Telefon: 07141/99-94323

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 19.05.2021


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber