Mein Berufsweg. Meine Ziele.

RKH Gesundheit - größter kommunaler Anbieter von Gesundheitsleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Klinik für Unfall-, Wiederherstellungschirurgie und Orthopädie der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n

Geriatrische Pflegefachkraft (m/w/d) für die Alterstraumatologie

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich ;

Unser Leistungsspektrum:

Die Klinik für Unfall-, Wiederherstellungschirurgie und Orthopädie hat als überregionales Traumazentrum und SAV Haus die Aufgabe eines unfallchirurgischen Maximalversorgers. Es werden alle Knochen- und Weichteilverletzungen und hier insbesondere eine hohe Zahl von Becken- und Wirbelsäuleninstabilitäten operativ versorgt. Unsere Fachabteilung zeichnet sich auch durch unsere Alterstraumatologie aus. Hier werden im interprofessionellem Team unsere geriatrischen Patienten betreut und versorgt.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege, Beratung und Anleitung von kranken- und pflegebedürftigen Menschen sowie deren Bezugspersonen
  • Durchführung von ärztlich angeordneten Maßnahmen 
  • Sicherstellung einer sachgerechten Dokumentation 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen 
  • Teilnahme an patientenorientierten, interprofessionellen Teambesprechungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Fachweiterbildung Geriatrie mit einem 180 Stundenkurs oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • Berufserfahrung im chirurgischen Bereich wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse auf dem Sprachlevel B2

Unser Angeobt: 

  • Entgelt nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten 
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Martina Syrbe, Telefon: 07141-99-96413

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Sabrina Bruckhoff, Telefon: 07141/99-81642

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

 
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber