Mein Klinikjob. Mein Leben.

RKH Gesundheit - größter kommunaler Anbieter von Gesundheitsleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser Krebszentrum Nordwürttemberg am Standort Klinikum Ludwigsburg eine/n

Arzt in Weiterbildung oder Facharzt für Hämato-Onkologie

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100 % oder befr. für die Dauer der Weiterbildung

Unser Leistungsspektrum:

Wir sehen unsere Aufgabe darin, die Patienten auf dem schwierigen Weg der Erkrankung zu begleiten und zu unterstützen.

Gezielte Vorsorgeuntersuchungen und die qualitativ hochwertige Therapie sowie Nachsorge spielen dabei eine zentrale Rolle. Die interdisziplinär abgestimmte Therapie berücksichtigt dabei Ihre individuellen medizinischen Aspekte.
Über 200 Arten der Erkrankung „Krebs“ sind bekannt, so dass die Komplexität der Diagnostik und Therapie eine enge Zusammenarbeit der Spezialisten verschiedener Fachrichtungen erforderlich macht. Regelmäßige Fortbildungen und Qualitätszirkel garantieren dabei höchstes medizinisches Niveau. Das Krebszentrum Nord-Württemberg koordiniert die fachübergreifende Zusammenarbeit der zertfizierten Organzentren und alle an der onkologischen Versorgung beteiligten Kliniken, Abteilungen und Institute.

Ihre Aufgaben:

  • stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Teilnahme an klinischen Studien möglich
  • Teilnahme am Molekularen Tumorboard
  • Teilnahme an Projekten des Krebszentrums

Ihr Profil:

  • deutsche Approbation als Arzt
  • Interesse an der Facharztweiterbildung für Hämato-Onkologie oder bereits abgeschlossene Facharztweiterbildung
  • deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Kompetenzstufe B2/C1. Medizin)
  • Teamfähigkiet, Freude am interdisziplinären Austausch, Kollegialität, Flexibilität und Offenheit im Miteinander

Unser Angebot: 

  • Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/VKA
  • Wir bieten die volle WB-Ermächtigung von 72 Monaten für Hämato-Onkologie sowie die volle Weiterbildung für Palliativmedizin.
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote, Seminarprogramm der RKH-Akademie
  • kooperativer Führungsstil, wertschätzendes Miteinander
  • persönliche Arbeitsatmosphäre
  • verlässliche, familienfreundliche Dienstplanung
  • Zusammenarbeit mit Kindertagesstätte vor Ort

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung für private Krankenhausbehandlung
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Mitarbeiterverpflegung in der Personalcafeteria
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Farradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Birgit Haug, Telefon: 07141-99 94816

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Heike Reyes Castellanos, Telefon: 07145 91-53003

https://www.rkh-karriere.de

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

Die RKH Gesundheit fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 21.11.2022


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber