Mein Berufsweg. Meine Ziele.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/en Pflegedienst der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH an unserem Standort Ludwigsburg einen

FSJler / Freiwilliges Soziales Jahr (m/w/d)

Vertragslaufzeit: befristet in Vollzeit 100%

Unser Leistungsspektrum:

Informieren Sie sich über die Fachabteilungen auf unserer Homepage www.rkh-kliniken.de

Ihre Aufgaben:

  • Diese können je nach Fachabteilung variieren
  • Sie unterstützen die Pflegekräfte bei der Patientenversorgung
  • Sie begleiten und betreuen unsere Patienten bei Untersuchungen und Behandlungen
  • Sie führen administrative Tätigkeiten aus
  • Sie übernehmen kleinere hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Vollendlung der Vollzeitschulpflicht unabhängig von der Schulform
  • Interesse an sozialen Tätigkeiten
  • Freundliches und höfliches Auftreten
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot: 

  • Orientierung und Sammlung von Erfahrungen in der Welt der sozialen Berufe
  • Taschengeld, Verpflegungs- und Mietkostenzuschuss
  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • Seminare und pädagogische Begleitung durch unseren Kooperationspartner IB Asperg
  • Dauer 12 Monate (6 bis 18 Monate möglich)

Ihre Benefits:

  • Tiefere Einblicke in die Berufsfelder des Krankenhauses
  • Gesteigerte Übernahmechancen bei Ausbildungswunsch
  • Erwerb sozialer Kompetenzen
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Wiebke Schmoll, Telefon: 07141/99-63015

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Alina Keshia Klewin, Telefon: 07141-99-61027

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 02.07.2020


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber