Mein Klinikjob. Mein Leben.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab 01.10.2020 für unsere Klinik für Innere Medizin, Sektion Kardiologie der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Bietigheim-Bissingen einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Vertragslaufzeit: befristet in Vollzeit 100 %

Unser Leistungsspektrum:

Zusammen mit dem Klinikum Ludwigsburg umfasst uner Leistungsspektrum die gesamte invasive und nicht-invasive Kardiologie. Schwerpunkte sind die Koronardiagnostik und -intervention (ca. 1.500 Interventionen/anno) einschl. 24 Stunden-PCI-Bereitschaft und zertifizierter CPU, die moderne kardiale Bildgebung mittels kardialer Computer- und Magnetresonanztomographie, die invasive Elektrophysiologie inklusive Vorhofflimmer- und VT-Ablation sowie die Implantation von Herzschrittmachern, ICDs und CRT-Systemen. Wir sind von der DGK als Ausbildungszentrum für interventionelle Kardiologie, invasive Elektrophysiologie sowie die Implantation von aktiven Herzrhythmusimplantaten zertifiziert. Das Kardio-MRT und das -CT werden in Kooperation mit dem Institut für Radiologie betrieben. Wir sind ebenfalls zertifizierte Ausbildungsstätte für Kardio-MRT.

Ihre Aufgaben:

  • stationäre und ambulante Patientenversorgung

Ihr Profil:

  • Approbation als Arzt
  • Interesse an der Facharztweiterbildung für Innere Medizin / Kardiologie
  • deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Kompetenzstufe B2/C1. Medizin)
  • Teamfähigkeit, Freude am interdisziplinären Austausch, Kollegialität, Flexibilität und Offenheit im Miteinander

Unser Angebot: 

  • Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/VKA
  • abwechslungsreicher Arbeitspatz mit sturkturierter Einarbeitung und abgestimmten Rotationsmöglichkeiten
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote, Seminarprogramm der RKH-Akademie
  • Qualifizierungsmöglichkeiten, z.B. zum Notfallmediziner (RKH-Akademie, RKH-Simulationszentrum)
  • kooperativer Führungsstil, wertschätzendes Miteinander
  • persönliche Arbeitsatmosphäre
  • verlässliche, familienfreundliche Dienstplanung
  • tagesdurchflutete OP-Säle

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung für private Krankenhausbehandlung
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Mitarbeiterverpflegung in der Personalcafeteria
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Farradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Dr. Gitsios Gitsioudis, Telefon: 07142-79-55151

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Rebekka Moll, Telefon: 07141/99-61025

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

veröffentlicht am: 08.07.2020


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber