Meine Karriere. Meine Zukunft.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n

Stellvertretende Leitung (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100

Unser Leistungsspektrum:

Informieren Sie sich gerne über die Fachabteilung auf unserer Homepage www.rkh-kliniken.de

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Versorgung der Operations- und Funktionsbereiche sowie Stationen mit Sterilgut an drei Standorten
  • Sicherstellung der norm- und rechtskonformen Aufbereitungsbetriebes unter fachlichen, wirtschaftlichen und qualitätsrelevanten Aspekten
  • Planung, Steuerung und Überwachung der Aufbereitungsabläufe
  • Mitarbeiterführung sowie vertrauensvolle, fachübergreifende Zusammenarbeit mit allen am Prozess beteiligten Personen und Abteilungen der Klinik
  • Unterstützung bei der Organisation, Sicherstellung und Optimierung von Prozessen

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich AEMP
  • Abschluss des FK II
  • Erfahrung in einer Führungsaufgabe ist wünschenswert
  • Fachkenntnisse in der Hygiene, im Qualitätsmanagement sowie im Medizinproduktegesetz für die Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Fähigkeit zu strukturiertem, zielorientiertem und wirtschaftlichem Denken und Handeln
  • Eigenverantwortliche Arbeitensweise sowie Belastbarkeit, Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit fachspezifischer EDV
  • Bereitschaft zur aktiven Teilnahme an Maßnahmen zur Personalentwicklung und Führungsthemen

Unser Angebot: 

  • Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten
  • anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen eine zeitgemäße technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehen
  • gezielte Einarbeitung sowie eine aktive Mitgestaltung des Arbeitsplatzes

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Marina Dombrowski, Telefon: 07141-99-62800

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Alina Keshia Klewin, Telefon: 07141-99-61027

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

veröffentlicht am: 15.02.2021


Online Bewerben

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber