Meine Karriere. Mein Lebensplan.

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.

Die Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH bietet in Kooperation mit dem IB Asperg (Internationaler Bund, Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e. V.) pro Jahr 40 Plätze für ein FSJ an.

FSJ im RKH Klinikum Ludwigsburg

Einsatzbereich im Institut für Pathologie und Neuropathologie

Ziele des FSJ:

  • Einsicht in die Aufgaben und Prozesse eines Instituts für Pathologie und Neuropathologie
  • Übernahme von Tätigkeiten in Labor, Infrastruktur und Administration
  • Erfahrung mit Arbeitsplätzen der diversen Berufsgruppen im Institut (v. a. MTA, Sekretariat, ärztlicher Dienst)

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Interesse an Medizin und Diagnostik

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

  • Lebenslauf und kurzes Motivationsschreiben mit Angabe der bisherigen Erfahrungen bzw. Ziele für eine FSJ-Stelle
  • Letztes Schulzeugnis in Kopie

Ihr Ansprechpartner

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch oder per E-Mail: Prof. Dr. Günter Herrmann, Telefon 07141–99–66200 E-Mail: guenter.herrmann@rkh-kliniken.de

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail oder auf dem Postweg an die unten genannte Adresse.

Internationaler Bund (IB) e.V.
Freiwilligendienste - Inga Köberle

Eglosheimer Straße 92-94
Asperg 71679

E-Mail: inga.koeberle(at)ib.de

Online Bewerben

Infos zur Erhebung personenbezogener Daten